anoxil® Ohrenpflege

anoxil® Ohrenpflege


  • Zur Pflege der Ohren
Ohrenpflegemittel für Haustiere, zur Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs, wirksam gegen Viren, Bakterien & Pilze, kann die Wundheilung fördern & Juckreiz mindern, geeignet für alle Haustiere
Lieferzeit 1-3 Werktage
Alle Preise inkl. gesenkter MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Produkt Preis
250 ml
949509.0
16,88 €
Eine regelmäßige Reinigung der Ohren ist nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere wichtig. Damit das Prozedere möglichst stressfrei abläuft, gibt es mit anoxil® Ohrenpflege ein praktisches Mittel, das sich ganz leicht auftragen lässt und zugleich pflegend und desinfizierend wirkt.

Es handelt sich um eine gebrauchsfertige Lösung zur Pflege und Reinigung des äußeren Gehörgangs, die für alle Haustiere geeignet ist. Sie pflegt intensiv und kann bei Entzündungen und kleinen Wunden unterstützend wirken. Außerdem kann die Ohrenpflege Juckreiz mindern. Das Produkt ist wirksam gegen Viren, Bakterien und Pilze und dabei dank seiner natürlichen Zusammensetzung ohne Alkohol, Parfüm und Formaldehyd schonend zur Haut. Die Anwendung ist denkbar einfach: aufsprühen, einwirken lassen und Verunreinigungen, zum Beispiel Ohrenschmalz, mit einem Wattebausch oder Gaze entfernen.

anoxil® Ohrenpflege im Überblick:
  • Pflegemittel zur Ohrenreinigung bei Haustieren
  • Hygienische Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs 
  • Intensive Pflege: kann Bakterien die Nahrungsgrundlage entziehen und bei Entzündungen des äußeren Gehörgangs unterstützend wirken
  • Hautfreundlich: kann die Wundheilung fördern und den Juckreiz lindern
  • Natürliche Zusammensetzung: frei von Alkohol, Formaldehyd und Parfümstoffen, unbedenklich für Mensch und Tier
  • Hoch wirksam: 99,99% bakterizid, 99,99% viruzid, 99,99% fungizid
  • Einfache Anwendung: gebrauchsfertige Lösung zum Aufsprühen
  • Flächendesinfektion: auch zur Desinfektion von Futterschalen und Trinkgefäßen und zum Ausspülen von Terrarien und Käfigen geeignet, kein Nachwischen nötig

Hinweis zur Anwendung: Den Gehörgang tropfnass einweichen, Ohrschmalz und Krusten einige Minuten erweichen lassen und mit Gaze oder einem Wattebausch entfernen. Den Vorgang ggf. wiederholen. Nur für äußerliche Anwendungen. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Keine unerwünschten Nebenwirkungen. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten verbrauchen.