Karlie Kratzball Pila

Karlie Kratzball Pila


  • Aus natürlichen Sisalfasern
  • Kratzspielzeug zur Krallenpflege
  • Rund
  • Für Katzen kleiner Rassen
  • Für Katzen mittlerer Rassen
  • In beige erhältlich
Dekoratives Kratzspielzeug für Katzen, mit Sisal umwickelt, zum Kratzen und Krallenwetzen, Seil mit Weidenball und Glöckchen, breite Bodenplatte, außergewöhnliches Design, Farbe: dunkelbraun / natur
Lieferzeit 1-3 Werktage
Alle Preise inkl. gesenkter MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Produkt Preis
Ø 30 x H 27cm
788205.0
27,55 €
Damit nicht das Sofa oder der Teppich herhalten müssen, wenn sich Ihre Katze der Krallenpflege widmen möchte, ist passendes Kratzmobiliar wichtig. Der dekorative Kratzball Pila von Karlie lädt zum ausgiebigen Krallenwetzen und Spielen ein.
Der Ball ist rundherum mit Sisal umwickelt, was dabei hilft, das natürliche Kratzbedürfnis Ihres Stubentigers zu befriedigen. Die breite Bodenplatte in dunkler Farbe bildet einen schönen optischen Kontrast zum ansonsten naturfarbenen Kratzball.

Karlie Kratzball Pila im Überblick:
 
  • Kratzspielzeug für Katzen
  • Ideal zum Krallenwetzen: mit Sisal umwickelte Kugel, große Kratzfläche, optimal zur Krallenpflege
  • Schöne Bodenplatte: breite Standfläche, farblicher Kontrast zum Ball
  • Bodenschonend & rutschfest durch Moosgummi-Füße an der Unterseite
  • Weidenball mit Federbesatz & Glöckchen: mit Seil am Ball befestigt, regt zum Spielen an
  • Sehr schöne Optik: fügt sich als dekoratives Element in jede Einrichtung
  • Tolle Ergänzung zu bereits vorhandenen Kratzmöbeln
  • Farbe: natur / dunkelbraun
  • Material:
    • Ball: Natur-Sisal / Kunststoff
    • Bodenplatte: Holz (MDF-Platte, lackiert)
  • Maße:
    • Gesamt: Ø 30 x H 27 cm
    • Ball: Ø 25 cm

Hinweis:
Wie bei jedem anderen Produkt sollten Sie Ihr Tier bei der Beschäftigung mit diesem Spielzeug beaufsichtigen. Bitte überprüfen Sie das Produkt regelmäßig auf Schäden und ersetzen Sie das Spielzeug, wenn es defekt ist oder wenn Teile verloren gehen, da ansonsten eine Verletzung des Tieres nicht ausgeschlossen werden kann.