Trixie Hundespielzeug Geier Gustav

Trixie Hundespielzeug Geier Gustav


  • Mit Plüsch
  • Mit integriertem Quietschie
  • In beige erhältlich

Spielzeug für Hunde in Geier-Form, mit integriertem Squeaker, regt zum Spielen an, mit Wattefüllung, robuster Stoff, zum Kuscheln & Apportieren geeignet, mit Handwäsche waschbar, aus Plüsch & Stoff.

Lieferzeit 1-3 Werktage
Alle Preise inkl. gesenkter MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Produkt Preis
1 Stück
670148.0
6,21 €
Set: 2 Stück
670148.1
9,12 €
Set: 3 Stück
670148.2
13,00 €
Mit dem zotteligen Geier Gustav kann Ihr Liebling viele aufregende Abenteuer erleben! Das robuste Stofftier mit den großen Kulleraugen begleitet Ihren Vierbeiner überall hin und beantwortet einen Druck auf seinen Bauch mit einem dezenten Squeaker.
Nach spannenden Ausflügen und wildem Toben lässt sich mit dem kuscheligen Vogel auch wunderbar schmusen und von neuen Abenteuern träumen.

Der ca. 28 cm große Geier ist ideal für ausgelassene Wurfspiele geeignet, er kann Ihren Liebling aber auch alleine beschäftigen. Von diesem Quietschvergnügen wird Ihr Vierbeiner gar nicht genug bekommen, denn der dezente Squeaker im Bauch des Vogels wird ihn immer wieder zum Spielen animieren.
So ist der Geier von Trixie das perfekte Wurfspielzeug für gemeinsames Spielvergnügen, er ist aber auch ein treuer Freund zum Kuscheln und Liebhaben.

Sollte das Stofftier schmutzig werden, lässt er sich bei 30°C Handwäsche wieder leicht reinigen. Geier Gustav kann somit nicht nur der beste Freund Ihres Vierbeiners sein, sondern er ist auch ein hygienischer Spielkamerad.

Trixie Hundespielzeug Geier Gustav im Überblick:

  • Lustiges Kuscheltier zum Spielen und Schmusen
  • Material: Plüsch und Stoff
  • Maße: ca. 28 cm
  • Farbe: beige
  • Mit dezentem Squeaker
  • Waschbar bis 30°C (Handwäsche)

Hinweis:
Wie bei jedem anderen Produkt, sollten Sie Ihr Tier bei der Beschäftigung mit diesem Spielzeug beaufsichtigen. Bitte überprüfen Sie das Produkt regelmäßig auf Schäden, und ersetzen Sie das Spielzeug, wenn es defekt ist oder wenn Teile verloren gehen, da ansonsten eine Verletzung des Tieres nicht ausgeschlossen werden kann.